Über uns

Die Freiwillige Feuerwehr Schacht-Audorf besteht zur Zeit aus 66 aktiven Kameraden, zehn davon sind Frauen.

 

Wir gedenken

Unauslöschlich ist unser Dank und unser Gedenken an jene Kameraden, die sich der Freiwilligen Feuerwehr zur Verfügung stellten...

Willkommen bei der Feuerwehr Schacht-Audorf

Aktuell

Einsatz Nr. 12 Theodor Storm Str., Schacht-Audorf

Technische Hilfeleistung

Einsatz Nr. 11 Alte Gärtnerei, Schacht-Audorf

Technische Hilfeleistung

Einsatz Nr. 10 Fährblick, Schacht-Audorf

Einsatz Nr. 09 Holsteiner Straße, Schacht-Audorf

Technische Hilfeleistung

Einsatz Nr. 10 Fährblick, Schacht-Audorf

Einsatz Nr. 08 Kieler Straße K 76, Schacht-Audorf

Technische Hilfeleistung

Weiterlesen

Einsatz Nr. 07 Am Bahnhof, Schülldorf

Einsatz Nr. 05 Kieler Straße, Schacht-Audorf

Technische Hilfeleistung

Weiterlesen
RSS Feed von LFV-SH.de - Aktuelles aus dem Landesfeuerwehrverband S-H


Aktuelle Meldungen vom Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein

EDEKA Nord übergibt Schecks an die Jugendfeuerwehr

44.640 Euro – das ist die stolze Bilanz aus dem Verkauf der „EDEKA Feuerwehr-Mettwurst", die von Oktober bis Dezember letzten Jahres rund 700 EDEKA-Märkten in Schleswig-Holstein, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern sowie im nördlichen Niedersachsen und Brandenburg verkauft wurde. Der Erlös von einem Euro je Wurst soll helfen, Maßnahmen der Nachwuchsgewinnung in den Jugend- und Einsatzabteilungen der Freiwilligen Feuerwehren zu finanzieren.

Artikel lesen »

Neuer Werbemittelkatalog ist erschienen

Der neue Werbemittelkatalog des LFV SH ist erschienen. Auf 20 Seiten hat unser Dienstleister - das Grafik- und Designstudio Andreas Vehrs aus Kiel - wieder eine bunte Mischung aus bewährten und neuen Werbemitteln für die aktive Mitgliederaquirierung und -haltung zusammengestellt.

Artikel lesen »

Donnerstag, 28. Februar 2019

Große Verabschiedung für Rainer Scheele

Großer Bahnhof, lobende Worte und ganz viele Geschenke: Zur Verabschiedung in den Ruhestand vom Brandoberamtsrat Rainer Scheele kamen am letzten Februartag zahlreiche Weggefährten, Kollegen und Freunde in die Wache der Berufsfeuerwehr Neumünster. Der stellvertretende Fachdienstleiter gehörte der Berufsfeuerwehr Neumünster 36 Jahre an und war seit 2000 der zweite Mann an der Spitze der BF.

Artikel lesen »

Keine Nachrichten verfügbar.